+++  31. 01. 2022 Neuerscheinung: Koch- und Backbuch  +++     
     +++  05. 07. 2021 Heimat im Ohr – Mundart im Netz  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Suppennudeln (handgemacht)

Suppennudeln

Zutaten

  • 100g Mehl
  • 1 Ei
  • etwas Wasser
  • Salz

Zubereitung

 

Das Mehl auf ein Brett geben, das Ei in die Mitte eindrücken und etwas Wasser dazu. Diese Zutaten werden so lange geknetet, bis sie einen festen und glatten Teig ergeben. Dieser sollte vor der Weiterverarbeitung im Kühlschrank etwas ruhen.

 

Anschließend wird der Teig auf dem mit Mehl bestäubten Brett papierdünn ausgerollt und etwas angetrocknet, bis man ihn zu Rollen formen kann.

 

Von den Rollen werden dann mit einem Messer hauchdünne Streifen abgeschnitten und locker auf dem Brett zum Trocknen auseinandergestreut.